Karten


Weihnachtskarten 2015

Meine Karten sind nicht alle nur frech und zweideutig, ich kann auch brav sein 😉 – diese hier kommen ganz klassisch daher, ein Teil davon war inspiriert von dieser Karte:

Weil ich schonmal dabei war, entstanden zusätzlich diese Grußkarten:

Gefallen sie Dir? Ich freue mich über jeden Kommentar 😀


Ich habe mit mir getauscht

… denn leider bin ich zu spät bei Get Messy eingestiegen, um am Swap teilzunehmen. Swap bedeutet Tausch, und in diesem Fall ging es um verschiedene Papiere. Was Bestempeltes, etwas mit Textur, etwas mit Text… habe ich auch alles irgendwo rumfliegen, deshalb konnte ich so tun, als würde ich ein Päckchen für jemanden packen. Heraus kam diese Kombination, auf dem Bild bereits zu einer Art Journal-Seite zusammengefügt:

 
Für die neueste Skizze bei Retrosketches fiel mir diese eindeutig zweideutige Karte ein:
anke-art_rs187

Ansonsten bin ich bereits hibbelig, weil Ende nächster Woche ein Kreativmarkt ansteht, an dem ich teilnehme. Details dazu morgen 😀


Weihnachten kommt bald

Kaum sind die Sommerferien vorbei, steht der Lebkuchen in den Supermärkten. Und Christstollen! Wer bitte isst schon im September Christstollen?!

Jedem Tierchen sein Plaisirchen, und Weihnachten kommt ja tatsächlich immer schneller, als man glaubt. Zack, ist es Dezember, und man braucht noch Geschenke und Weihnachtskarten.

Tolle Überleitung, gell?

Nicht nur Weihnachtskarten, auch Geburtstagskarten braucht jeder mal, am besten was Originelles. Da habe ich was für Euch:

Tante Lisbeth: Freche Postkarten mit Vintage-Motiven from Anke Arnold on Vimeo.

Im Oktober werde ich die Preise bei Dawanda erhöhen müssen, also schnappt schnell zu!


Mein Shop ist hier zu finden:
http://de.dawanda.com/shop/tantelisbeth



12 Tags of 2015 – Februar

12 Tags of 2015 - February

Oh, stimmt ja, die deutsche Übersetzung fehlte noch 🙂 Hier also kommt mein Februar-Tag für Tim Holtz‘ Challenge “12 tags of 2015“ (Februar-Aufgabe). Mein Tag ist nicht so aufwendig, wie ich ihn geplant hatte, aber irgendwie war er plötzlich einfach fertig und so, wie er war, genau richtig.
Meine Eltern sammeln alte Postkarten, von denen ich einige Motive (eingescannt und gedruckt) für diesen Tag verwendet habe. Die Handschrift am oberen Rand stammt aus einem alten Rezeptbuch vom Flohmarkt.

Hier sind noch zwei Detailbilder (die beiden Sticker hatte ich noch herumliegen, ebenso das Spitzenband):

12 Tags of 2015 - February detail12 Tags of 2015 - February detail


Alles Liebe, Papa! Mojo Monday 380

MojoMonday380Mein Papa hatte gestern Geburtstag, da kam mir diese aktuelle Skizze von Mojo Monday gerade recht. Als kleinen Blickfang wählte ich eines meiner Vintage-Motive aus, einen kleinen Hosenscheißer 🙂
Eigentlich sitzt neben dem Kind noch ein Hündchen, doch das hat nicht so richtig hingepasst und wurde weggeschnippelt. Sorry, Wauwau. Die Buchseite stammt aus einem uralten Flohmarktschinken, der wenigstens als Bastelmaterial noch taugt. Voilà meine Karte, über Rückmeldungen freue ich mich 😉

2015-01_Papa_Mojo380